Impfaktion auf dem Campus

Da eine hohe Impfquote für ein sicheres Präsenzsemester unabdingbar ist, bietet die Universität Bremen am Montag, 18. und Dienstag, 19. Oktober von 11 Uhr bis 18 Uhr allen, die noch nicht geimpft sind, an, sich vor Ort auf dem Campus impfen zu lassen. Es wird ein Impfmobil im Zentralbereich bereitstehen, wo sich Interessierte mit dem Impfstoff Biontech oder Johnson & Johnson impfen lassen können. Studierende aus Nicht-EU-Ländern, die eine Impfung mit einem nicht in der EU zugelassenen Impfstoff bekommen haben, können sich hier vier Wochen nach ihrer letzten Impfung mit einem mRNA-Impfstoff impfen lassen. Das Angebot des Impfmobils kann auch von allen Beschäftigten genutzt werden.